einfach, transparent, menschlich
Halle Optik


Seit 1945 - Halle Optik

Der Aufbau begann 1945

Original Zeitungsartikel der Ruhrnachrichten von 1970

Ohne Werkzeug und Ware, ohne Einrichtung, Licht und Heizung war es ein schier unmögliches Unterfangen, den Aufbau zu beginnen. Mit seiner Ehefrau Hilde und mit der Verpflichtung gegenüber seiner Familie fing Heinz Halle trotzdem an.

Er musste Hilfsarbeiter, Maurer und Tischler sein, um aus dem Ruinengrundstück einen Laden zu schaffen. Stück für Stück wurde aufgebaut. Die Beschaffung von Werkzeugen und Schleifgeräten für die Optikerarbeit war fast aussichtslos. 


Dennoch konnte Heinz Halle am 1. Dezember 1945 sein Geschäft eröffnen und in der Folgezeit auf- und ausbauen. Bis zur Währungsreform im Jahre 1948 konnten immerhin schon über 5000 Brillen gefertigt und damit vielen Menschen die so nötige Sehhilfe geschaffen werden.

Gemeinsam mit seinem jetzigen Geschäftsführer Walter Lenters half er mit unzähligen kleinen und größeren Reparaturen vielen Dortmunder Bürgern Seinem Werbespruch “Siehst du schlecht – sofort zu Hlle! machte er gerade in dieser schweren Zeit besondere Ehre.

 

In dieser Zeit fiel auch die Erweiterung des Betriebes durch eine Fotoabteilung. Zur Währungsreform mußten bereits 10 Mitarbeiter helfen, die anfallende Arbeit zu erledigen. Mit der Stunde Null am 20.06.1948 – viele seiner Kunden werden sich noch an diesen Tag erinnern – wurde der Betrieb systematisch ausgebaut. Heute umfaßt das Hauptgeschäft in der Evinger Straße 176 etwa 150 qm modern eingerichteter Räume mit neuesten Schleifautomaten und Geräten.

1958 eröffnete die Firma in der Bayrischen Straße eine leistungsfähige Filiale, um die Bevölkerung in Ober-Eving besser versorgen zu können und ihr weitere Wege zu ersparen. Schließlich übernahm Heinz Halle in diesem Jahre den Betrieb des Alt-Kollegen Bernhard Frahs in Dortmund-Derne. Er modernisierte ihn mit dem Ziel, auch in diesem Vorort die Einwohner mit modischen Brillen und mit Fotoartikeln aller Art zu versorgen. Mit insgesamt 14 Mitarbeitern ist er bereit, auch in den nächsten Jahren den Brillenträgern und Fotofreunden zu dienen. Sein Sohn Hartmut, der 1970 ebenfalls seine staatliche uns Meisterprüfung in Köln ablegte, schickt sich an, in den kommenden Jahren das Werk seiner Eltern zu übernehmen.

Wir sind nun auch digital für Dich da!

So hat alles angefangen

Auf gehts in die digitale Welt Nix is so stetig wie der Wandel - deshalb ist es wichtig die Augen aufzuhalten und zu schauen wat es neues gibt. Wie wär‘s mit 3-D Erlebnis Sehtest - fast wie im Kino (nur das Popcorn fehlt) Wennze Linsen brauchst solltest Du unsere Technik erleben - danach weißt Du wie Deine Hornhaut im Detail aussieht und ob mit Deinem Tränenfilm alles tippitoppi is. Und mit dem Halle seine neue Webseite wirste in Kürze alle Termine online buchen können.


33 Gründe - Wieso du bei uns gut aufgehoben bist


1

Wir bieten Dir ein partnerschaftliches Verhältnis auf Augenhöhe. Das geht nur mit Zuverlässigkeit, Fairness, Ehrlichkeit und gegenseitiger Wertschätzung. So bündeln wir unsere Kräfte und richten sie darauf aus, deine Wünsche zu verstehen und passgenau umzusetzen.


2

Wir sind unabhängig und ungebunden - zu deinem Vorteil. Das leben wir und deshalb machen wir die meisten Dinge etwas anders als viele andere.


3

Unsere Produkte erfüllen hohe deutsche Qualitätsstandards und bieten ein Höchstmaß an Ersatzteilservice und Reproduzierbarkeit.


4

Unsere Preisstruktur ist einfach und transparent. Entspiegelung? - einfach die Beste natürlich ohne Aufpreis!  Tönung? - Du bestimmst Sie ohne einen Cent dazu zu bezahlen! Sonderanfertigungen? - mit Sicherheit preiswert!


5

Unser Brillenglaspartner - Optovision - gehört zu den besten Brillenglasmanufakturen in Deutschland. Die kurzen Wege und die sehr hohen Qualitätsstandards in der nachhaltigen Produktion garantieren Dir das beste Produkt in jeder Preiskategorie.


6

Wenn Du zu uns kommst bist Du unser Gast und immer „Herzlich willkommen“ - Manche Freunde unseres Hauses sagen: „Bei Euch gibt es die besten Kaffeespezialitäten zur Brille“ - ob das stimmt solltest Du selbst ausprobieren.


7

Unser Erkennungszeichen ist das verschlungene Herz - weil wir als Dortmunder unter den Optikern das Herz eben am richtigen Fleck haben. Für Dich bedeutet dieses Herz ein Versprechen für jede Menge durchdachten, kundenfreundlichen Service für ein Brillenleben lang. - Ach ja wenn man genau hinschaut entdeckt man auch eine versteckte Brille in dem Herz - aber eben erst auf den zweiten Blick, denn Du stehst im Vordergrund unseres Handelns


8

In unseren Fertigungsprozessen werden für deine Brille nicht nur Standardwerte berücksichtigt, sondern ein zusätzliches Augenmerk auf individuelle Parameter gelegt, wie z.B. Einschleifhöhe, die Geometrie der Brillenfassung und ihre Position vor dem Auge. Mit all diesen Daten berechnen wir mit unseren Partnern dein maßgeschneidertes Brillenglas - und damit erreichst Du ein noch besseres Sehen.


9

Die Atmosphäre in Dortmund Eving und Dortmund Asseln ist offen und klar. Service und die Produkte stehen im Mittelpunkt unsere Räumlichkeiten.


10

Wir haben nicht alles, weil es uns wichtig ist, dass das, was wir führen, unseren eigenen Ansprüchen entspricht.


11

Wir wären nicht der Dortmunder unter den Optikern, wenn unsere Produkte und unsere Dienstleistungen nicht zu Dortmund passen! Ob das Dortmunder Brillenwasser, die Dortmunder-Brillen-Box, das Dortmunder Tüchsken oder Dortmund-Service beweisen Dir unsere Leistungsbereitschaft für guten Brillenservice.


12

Ein Dortmunder Optiker ohne Kontaktlinsenangebote ist wie der BVB ohne sein Westfalenstadion. Wir haben für dich eine perfekte Aufstellung der Kontaktlinsenmannschaft - für fast jede Spielsituation das richtige zum günstigen Abo-Preis - Coaching und Fitnessprodukte inklusive.


13

Nicht immer passt der Wunsch nach dem optimalen Produkt zum momentanen Budget. Deshalb halten wir den Ball flach und spielen, wie beim BVB,  direkt durchs Mittelfeld. Eine zinslose Finanzierung ist beim Dortmunder unter den Optikern kein Problem.


14

Das Sehen ist der wichtigste Sinn eines Menschen und für seine Entwicklung entscheidend! Deshalb sind uns Kinderbrillen ein sehr wichtiges Anliegen. Die Brillen für unsere kleinen Kunden erfüllen in erster Linie die Funktionen, stabil, weich, druckarm, rutschfest, sicher, individuell anpassbar, antiallergisch und zur Anatomie passend zu sein.


15

Manche werden es nicht glauben, aber im Pott scheint auch die Sonne häufiger als man denkt. Daher hat sich das Halle-Team perfekt auf eine optimale Sonnenbrillen-Beratung vorbereitet, denn gute Beratung ist die Voraussetzung für optimalen Schutz.


16

Im Alter verändert sich oft die Augengesundheit. Die Dortmunder Sehberatung hilft Dir sichere Entscheidungen für mehr Lebensqualität zu treffen.


17

Wenn deine Mobilität durch Unfall oder Krankheit eingeschränkt ist frag uns einfach nach einem Hausbesuch.


18

Als Dortmunder wissen wir, dass es nur für harte Arbeit ehrlichen Lohn gibt. Deshalb engagieren wir uns für Dich und suchen nach Lösungen, wo andere schon weg vom Fenster sind.


19

Im Pott geht es schon traditionell zu - aber wir wären keine Dortmunder, wenn wir nicht den Fortschritt im Auge hätten. Du kannst z.B. bei uns online Termine buchen oder dich darauf verlassen, dass wir mit modernsten und sinnvollen Messgeräten zeitgemäß arbeiten.


20

Eine tolle Webseite mit jeder Menge „Optikthemen“ und „modischen Brillen“??? NEIN - wir sind anders und das sagen viele unsere Kunden! Kürzlich haben Test-Bild und Statista ermittelt, dass eine kleiner mittelständischen Optiker zu den Besten in Dortmund 2018 gehört - darauf sind wir dortmunderisch stolz.


21

Wir sind uns bewusst, dass wir die Welt nur von unseren Kindern geliehen haben. Deshalb ist es unser Bestreben unser Handeln nachhaltig auszurichten. Naturstrom, Naturgas, fairgehandelt Bioprodukte für unseren Heißgetränke Service und vegane Druckprodukte von Voice-Design sind Ausdruck unsere Bemühungen von Nachhaltigkeit und ethischer Verantwortung.


22

Unsere Brillen werden ganzheitlich gefertigt. Deine Augen werden vermessen und die Informationen die Du uns über Dich gibst fließen in deine individuelle Brille oder Kontaktlinsen - von dem Dortmunder unter den Optikern - ein. Nur so ist gewährleistet, dass Du ein perfektes Produkt bekommst.


23

Dortmunder Brillen werden präzise in der eigenen Meisterwerkstatt in Dortmund-Asseln gefertigt. Du kannst sicher sein, dass unser gesamtes Wissen für Dich eingesetzt wird! Oft kommt es sogar vor, dass dein Berater kurz vorbeischaut um selbst die Fertigung zu begleiten.


24

Das Dortmunder-U und der Florian sind traditionsreiche Wahrzeichen unsere schönen Stadt Dortmund. Auch wir haben eine lange Tradition in Dortmund. Am 1.Dezember 1945 wurde Halle-Optik als Familienunternehmen gegründet und ist seitdem in Familienbesitz. Das ist auch ein gutes Stück Dortmunder-Tradition.


25

Unser Team besteht aus Menschen, die das Herz am rechten Fleck tragen und die ihren Beruf mit all seinen Herausforderungen lieben und leben. - Ja genau dieses Team macht Halle-Optik aus. Deshalb freuen wir uns auf jeden Besuch von Dir, denn Du gehörst als „Dortmunder“ auch zu uns. Egal ob Brille oder Kaffee - Du bist der Mittelpunkt unserer Bestrebungen.


26

Um jeden Tag für Dich ein bißchen besser zu werden, bilden wir uns nicht nur regelmäßig fort, sondern schauen über den „optischen Tellerrand“ auf andere Brachen um den Dortmunder Service zu verbessern und Neues für Dich zu entdecken.


27

In Dortmund denkt man einfach gerade heraus. Deshalb lieben wir es Dinge einfach, klar und verständlich auf das Wesentliche herunterzubrechen. Denn wenn Du verstehst, warum wir etwas empfehlen, triffst Du eine sichere Kaufentscheidung!


28

Wir sehen nicht nur den Brillenkauf heute - Unser Wunsch ist es, Dich mit gutem Sehen durch dein Leben zu begleiten. Klar soll sich das auch für Dich und deine Familie lohnen - daher bieten wir Dir den Dortmunder-Brillenbonus. Was das ist erklären wir Dir gerne persönlich - soviel schon jetzt: Es lohnt sich!


29

Dein Auge wird Dich, rein statistisch betrachtet, mehr als 350.000 Stunden in deinem Leben mit „Sehen“ versorgen. Obwohl Du auf dieses wichtige Sinnesorgan sorgfältig achtest, kann sich im  Alter der Wahrnehmungapparat „Auge“ verändern. Ist Dein Sehen dann nicht mehr wunschgemäß, bieten wir mit der Sehberatung 60+ für innovative Ideen und Lösungen für das Plus an Lebensqualität.


30

„Mensch wo kommst Du denn wech?“ Das spielt bei einem Dortmunder keine Rolle - jeder Kunde und unsere Mitarbeiter sind Menschen! Und wir mögen Menschen!


31

Natürlich wollen wir mit unserem Unternehmen Geld verdienen. Doch dabei ist für uns nicht schnelle Profit maßgeblich, sondern eine langjährige, freundschaftliche Beziehung zu Dir bzw. zu unseren Lieferanten, denn gegenseitiges Vertrauen ist die beste Basis für nachhaltigen gemeinsamen Erfolg!


32

Viele sagen: „Das geht nicht!“ - doch dann kam der „Dortmunder unter den Optikern“ der das einfach gemacht hat! Für Dich erarbeiten wir gerne individuelle Lösungen!


33

Der 33. Grund für den Dortmunder unter den Optikern ist ganz weltlich: „Kennst Du den Geschmack der Kirschlollies mit dem grünen Stil, vonne Bude von um die Ecke?“ So schmecken unsere leckeren Herzbömsken!

- Der Dortmunder unter den Optikern -


Andreas Halle

>